Archiv der Kategorie: Schulleben

Lese-Event in Kooperation mit der Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer

Am Montag, den 29.10.2018 war es mal wieder soweit. Zu uns kamen, wie auch schon in den vorherigen Jahren, einige Mitarbeiter der Frankfurter Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer zu unserem jährlichen Leseevent an die Liebfrauenschule. Sie haben 20 Schülerinnen und Schülern aus allen Klassenstufen, angelehnt an Halloween, zunächst etwas vorgelesen und dann fleißig gemeinsam mit ihnen gebastelt.

Zahlreiche Mumienteelichter, Gespenter aus Wolle und Monster aus Toilettenpapierrollen sind entstanden.
Es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Den Kindern haben ihre Werke sehr gut gefallen. Stolz haben sie sie mit nach Hause genommen.

Wir bedanken uns sehr bei der Anwaltskanzlei für die tolle Aktion und freuen uns schon sehr auf das nächste Leseevent im kommenden Jahr.

 

Elternveranstaltung „Mein Kind kommt in die Schule“

Am 13.11.17 haben die Kindergärten des Schulbezirkes, das Haus der Volksarbeit  und die Liebfrauenschule zu einem gemeinsamen Elternabend eingeladen.

Viele Eltern sind der Einladung gefolgt und haben sich bei den Pädagogischen Fachkräften und den Lehrkräften über die vier  Bereiche informiert, die für den Schulerfolg der Kinder besonders wichtig sind.
 
Auf den Fotos können Sie sich einen Eindruck von der Gestaltung dieses Abends machen.
 
Zum Abschluss wurde von Frau Tepper (Haus der Volksarbeit) unser gemeinsames Musikprojekt  zum Übergang der Kindergartenkinder in die Schule vorgestellt – die Eltern haben Übungen kennengelernt, die ihre Kinder im Musikprojekt ebenso lernen werden.
 
 

Oper sucht singende Klasse

Die Liebfrauenschule hat gemeinsam mit sechs weiteren Schulen am Musikprojekt „Oper sucht singende Klasse“ teilgenommen.
Viele Wochen lang hat der Schülerchor der Liebfrauenschule für das Konzert am 18.06.17 geprobt. Unter Leitung von Herrn Petrich und Frau Engel wurden die Lieder zunächst während der Chorprobe eingeübt, später kam die Chorleiterin Frau Schwarz an die Schule, um den Chor auf das Konzert vorzubereiten.
Gesungen wurde:
„Sing es!“ von Meinhard Ansohn und 
„Abendsegen“ von Engelbert Humperdinck.
Zum Abschluss sangen alle Schulen gemeinsam 
„Tosca“ (Finale 1. Akt) von Puccini

Es war ein hartes Stück Arbeit, aber die Mühe hat sich gelohnt:
Das Konzert war ein voller Erfolg!

(Für eine Diashow: auf die Fotos klicken)

 

 

Vorlesetag 2017

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Vorlesetag statt. Aus allen Klassen wurden jeweils zwei Kinder ausgewählt, die am Vorlesetag ihre Klasse vertreten.

Die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Kinder aus einer anderen Klassenstufe und einige Gäste sind die Jury.

Am 31.03.17 während des Ferienkonzertes wurde den Preise verteilt.